Lebensmittelindustrie

Rührsysteme für Lebensmittelindustrie

Der richtige Dreh für Lebensmittel

Systemlösungen von STELZER Rührtechnik für Fruchtdesserts, Fruchtsaftkonzentrate, Getränke, Honig, Milchprodukte (von Joghurt bis Käse), Margarine, Schokolade, Zucker

  • Lagerung
  • Produktion
  • Verfeinerung
  • Maischung
  • Hygienetechnik

Seinen Ursprung nahm STELZER Rührtechnik mit Rührsystemen für die Lebensmittelindustrie. Aus der langjährigen Tradition ist eine moderne Rührtechnologie hervorgegangen, die alle Bereiche des Rührens von Lebensmittelprodukten abdeckt. Heute zählen wir zu den weltweit führenden Herstellern für Lebensmittelrührwerke. Im Gegensatz zu Standardlösungen setzen wir konsequent auf individuelle Anpassungen und Weiterentwicklungen, die unsere Rührsysteme von Konkurrenzprodukten abheben.

Hocheffiziente Axial- sowie Gegenstromrührer mit optimierten niedrigen Scherraten gewährleisten maximale Produktschonung. Diese kommen sowohl als Top-, Boden- oder Seitenrührwerk zum Einsatz. Rührwellen können freifliegend ohne Gegenlager ausgeführt werden, womit Servicearbeiten im Behälter entfallen. Seitenrührwerke haben zuverlässige Antriebs- und Dichtungssysteme und auf Wunsch eine Schnellwechselvorrichtung für den Dichtungswechsel bei gefülltem Behälter.

In der Zuckerproduktion werden Rührsysteme von STELZER Rührtechnik von der einfachen Zuckerlösung bis zu Kalkung, Karbonisierung und Kühlungskristallisation in allen Bereichen eingesetzt. Nicht zuletzt besitzt STELZER Rührtechnik auch in der Kornfußherstellung und beim Zuckerkocher für Rüben und Rohrzucker (A-, B-, C-Produkte) detaillierte prozesstechnische Kenntnisse in allen die Rührwerke betreffenden Prozessschritten.

Rührprozesse erfordern individuelle Anpassungen

Für optimale Ergebnisse setzt STELZER Rührtechnik im hauseigenen Technikum auf Verifizierung, Absicherung und Weiterentwicklung durch Computersimulationen und Test. Auf der Basis detaillierter Analysen (auch im rheologischen Bereich) entstehen in enger Abstimmung mit unseren Kunden stets individuelle Lösungen. In den meisten Fällen können daraufhin Systemlösungen alte Verfahren durch ökonomischere Verfahren ersetzen.

Produktberührte Konstruktionswerkstoffe für Rührwellen oder Rührsysteme in der Lebensmittelindustrie werden grundsätzlich in Edelstahl ausgeführt.