Die CFD-Simulation*

Ruhrstand Simulation CFD

CFD-Simulationen werden bei STELZER Rührtechnik zu Konzeptstudien von neuen Designs, Produktentwicklungen, Verifizierung von ingenieurtechnischem Rührwerksdesign und als Ergänzung von Versuchen unter realen Bedingungen im Technikum eingesetzt. Mit ihrer Hilfe sind Versuche simulierbar, die aus Sicherheitsgründen mit realen Medien nicht möglich sind. Gründe hierfür können toxisches, explosives oder karzinogenes Produktverhalten sein.

Auf Basis von CFD-Simulationen können wir Aussagen zu den strömungstechnischen Verhältnissen im Behälter treffen und beurteilen, wie und ob ein Rührwerk die gestellten Rühraufgaben erfüllen wird. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Simulation im Realmaßstab und nicht im Modellmaßstab abgebildet wird. Die Kombination von CFD-Untersuchungen mit konventioneller Rührwerkssoftware gewährleistet maximale Sicherheit in der verfahrenstechnischen Rührwerksauslegung. Kurz: doppelt hält besser.

* CFD = Computational Fluid Dynamics