Magnetrührwerke hermet

hermet Magnetrührwerke

Leistungsbereich 0,12 – 7,5 kW
Rührsysteme Pharmarührer Typ DELTA, Propellerrührer, Zahnscheibenrührer, Segmentrührer, Begasungsturbinen, Sonderausführungen
Werkstoff Edelstahl, Sonderlegierungen
Oberflächen Ra 0,2- 0,8, elektropoliert
Zulassung nach ATEX 94/9 EG

  

hermet Magnetrührwerke finden in allen Branchen Anwendung, wo sterile oder toxische Produkte verarbeitet werden. Sie werden für Homogenisier- und  Suspensionsanwendungen, Dispersion, Begasung und Wärmeübertragung  in Medien mit niedriger bis mittlerer Viskosität eingesetzt.

Das System ist geeignet für CIP und SIP.

Hermet Rührwerke  entsprechen den geltenden Normen, wie GMP und FDA.

Antriebseinheit als IEC-/NEMA-Motor ausgeführt. Getriebemotor oder Druckluftmotor verfügbar.

Vorteile

100% hermetisch abgedichteter Behälter für sterile oder toxische Produkte

Große Vielfalt an Rührsystemen von hoher primärer Förderleistung über hohe Scherkräfte bis zu extrem niedrigen Scherkräften verfügbar

Verschiedene Rühreranordnungen für kombinierte Rühraufgaben, z.B. Homogenisieren und Begasen

Die standardmäßige induktive Drehzahlmessung ermöglicht vollständige Prozesskontrolle

Hochwertige Werkstoffe mit kontrollierter Oberflächengüte

Spezialentwicklung für extrem  geringe Restmengen